Berufsoberschule I

Berufsoberschule I

Die Berufsoberschule 1 ist eine berufsbildende Wahlschule, die zur Fachhochschulreife führt.

Diese ist Eingangsvoraussetzung für den Besuch einer Fachhochschule.

Die Berufsoberschule 1 Technik gliedert sich in die Fachrichtungen: Metalltechnik, Elektrotechnik, und Bautechnik.

Aufnahmevoraussetzungen

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Qualifizierter Sekundarabschluss 1

 

Der Bildungsgang wird in Vollzeitform mit einer Dauer von einem Schuljahr durchgeführt und schließt mit einer Prüfung ab.

Wer in der Berufsoberschule 2 (BOS2) die Allgemeine Hochschulreife erwerben will, muss bereits in der BOS1 am Unterricht in der zweiten Fremdsprache teilnehmen.

Schulbuchausleihe

Mit dem Schuljahr 2011/12 wird nach der Landesverordnung über die Lernmittelfreiheit die Schulbuchausleihe auch an der August-Horch-Schule eingeführt. Alle Schülerinnen und Schüler oder deren Eltern können dann gegen eine Gebühr oder unterhalb bestimmter Einkommensgrenzen auch kostenfrei Schulbücher ausleihen.

Weitere Informationen zur Schulbuchausleihe finden Sie auf den Seiten des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur MBWJK: http://lmf-online.rlp.de/schulbuchausleihe/eltern.html

Dort können Sie auch Broschüren und Merkblätter herunterladen.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Kuntze bei der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz. In der Schule selbst gibt es keinen Beauftragten für die Schulbuchausleihe. Auch die Mitarbeiterinnen des Schulsekretariats können weitergehenden Fragen leider nicht beantworten.

Frau Anja Kuntze
Tel.: 0261 108.170
Fax: 0261 108.8170
Mail: anja.kuntze@kvmyk.de