Aktuelles aus der August-Horch-Schule
21.12.17 12:43 Alter: 358 days

Junkers Bosch spendet erneut Geräte für Ausbildung

Von: Thomas Lenz

Sven Lill (rechts) bei der Übergabe der Durchlauferhitzer

Weihnachtszeit – Geschenkezeit. Die Auszubildenden und Lehrkräfte der Sanitär-, Heizungs-und Klimatechnik konnten sich schon kurz vor Weihnachten über zwei Geschenke freuen. Herr Sven Lill, Schulungsreferent bei Junkers Bosch, überreichte zwei nagelneue Gas- und Elektrodurchlauferhitzer von Junkers. An diesen Geräten können die Auszubildenden im berufspraktischen Unterricht die vielfältigen Arbeitsschritte selbst ausführen und üben.

Diese erneute Spende stellt einen weiteren Baustein der hervorragenden Unterstützung dar, auf die sich die August-Horch-Schule seit Jahren verlassen kann. In der Vergangenheit überließ Herr Lill der Schule bereits eine Heizwerttherme und eine Brennwerttherme zu Schulungszwecken. Überdies werden die Auszubildenden jährlich zu kostenlosen Praxisschulungen in das Schulungszentrum in Frankfurt eingeladen. So üben die jungen Auszubildenden an den modernsten Geräten und machen sich fit für ihre Arbeit in den Haushalten.

Diese wertvolle Unterstützung durch Junkers Bosch wissen die Auszubildenden und die unterrichtenden Lehrkräfte sehr zu schätzen und danken Junkers Bosch und insbesondere Herrn Lill herzlich.