Vorsprung durch Lernen
   Startseite >

Besuchen Sie uns am Ende des Halbjahres

Am 05.02.2015 um 19:00 Uhr und 06.02.2015 in der Zeit von 9:00 – 13:00 Uhr informieren wir Sie über Ihre Möglichkeiten in unserer August-Horch-Schule die Fachhochschulreife oder das Abitur zu erlangen.

Wer in diesem Sommer den Sekundarabschluss I erreicht (Mittlere Reife) steht vor der Frage, wie die Ausbildung weitergeht. Beruf oder Schule? Interessierte Schülerinnen und Schüler und deren Eltern laden wir herzlich ein, sich über die Bildungsgänge der August-Horch-Schule BBS Andernach zu informieren.

An beiden Tagen berichten die unterrichtenden Lehrkräfte in kurzen Vorträgen über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Schulformen und Sie können unsere Praxis-, Labor- und Computerräume besuchen. Am Freitagvormittag findet außerdem offener Unterricht in den Klassen der unten aufgeführten Bildungsgänge statt. So können sich die zukünftigen Schülerinnen und Schülern im direkten Gespräch mit den derzeitigen Schülern wichtige Informationen holen und u. a. Projektunterricht live erleben.

Am Freitag sind ausdrücklich auch ganze Schulklassen gerne eingeladen. In den vergangenen Jahren haben viele Abschlussklassen der Realschulen plus den Infotag in Form eines Unterrichtsgangs besucht. Interessierte Schülerinnen und Schüler können den Besuch in ihren eigenen Klassen anregen. Sehr oft sind auch die aktuellen Mitschüler interessiert und die Klassenleitungen unterstützen die Fahrt gerne.

An beiden Tagen freuen sich die Lehrkräfte der Berufsoberschulen, der Höheren Berufsfachschulen und des Technischen Gymnasiums auf persönliche Gespräche.

Die Fachhochschulreife kann in der Höheren Berufsfachschule in zwei Jahren erworben werden. Die August-Horch-Schule bietet hier die Schwerpunkte Automatisierungstechnik und Mechatronik (HBFAM), IT-Systeme (HBFIT) sowie Organisation und Officemanagement an (HBFOM).

Das Abitur kann am Technischen Gymnasium in drei Jahren erworben werden. Das Technische Gymnasium in der August-Horch-Schule hat den Schwerpunkt Metalltechnik.


ZDF hautnah

Was macht Claus Kleber bei unseren Schülern?


Lehrkräfte für Informatik gesucht

Zweitfach Betriebswirtschaftslehre


Wie findet der Brief so schnell seinen Weg?

Am 25.11.2014 besucht BF1 Wirtschaft und Verwaltung Deutsche Post in Koblenz


10 Jahre Lernortkooperation mit TÜV-Rheinland

Karrierechancen für Andernacher Kfz-Mechatroniker