Vorsprung durch Lernen
   Startseite >

Technisches Gymnasium erobert Mainzer Landtag

Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums starteten am 24.06.16 um 06:30 Uhr bereits früh mit dem Zug in Richtung Mainz um dort den Mainzer Landtag sowie im Anschluss die Mainzer „Unterwelten“ gemeinsam mit ihren Lehrern Sabrina Delius und Frank Sedlak zu besuchen.

Mit großem Engagement beteiligten sich die Schüler der zwölften Klasse am vorbereiteten Rollenspiel zur Debatte "Landesweite einheitliche Schuluniformen: Ja oder Nein?".

Nach einer hitzigen dreistündigen Diskussion konnten sie dann die Stadt auf eigene Faust erkunden. Um 14:00 Uhr trafen sich die Schüler dann wieder mit ihren Lehrern am Eingang der Mainzer Unterwelten, um eine Zeitreise in die Vergangenheit anzutreten.

Im Rahmen der Führung bekamen sie einen geschichtlichen Einblick in die unterirdischen weitverzweigten Gänge der Luftschutzbunker. Diese konnten hautnah von den Schülern erkundet werden.


Ausbildung plus
- Fachhochschulreife integriert -

Ab 2016 bietet die August-Horch-Schule in Kooperation mit interessierten Ausbildungsberufen das Programm "Ausbildung plus" an.

In den folgenden Ausbildungsberufen erhalten die Auszubildenden die Möglichkeit während der Ausbildungsdauer auch die Fachhochschulreife zu erwerben. Zwei staatlich anerkannte Abschlüsse in der gleichen Zeit.

  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Industriemechaniker/in
  • IT-Berufe

Das Ausbildungsunternehmen kann die Auszubildenden im zweiten und dritten Ausbildungsjahr für einen zusätzlichen zweiwöchigen Einschubtag zum Schulbesuch freistellen. Die August-Horch-Schule richtet für diese Tage eine zusätzliche Lerngruppe ein, in der Kompetenzen des Fachhochschulreifeunterrichts vermittelt werden.

Parallel werden die übrigen Bausteine für die Fachhochschulreife im Rahmen des üblichen Berufsschulunterrichts erworben. Am Ende des dritten Ausbildungsjahres können die Auszubildenden dann an der Fachhochschulreifeprüfung teilnehmen.

Die Anmeldung zur Teilnahme an den zusätzlichen Einschubtagen erfolgt über den Ausbildungbetrieb im Laufe des ersten Ausbildungsjahres.

Gestartet wird im kommenden Schuljahr 2016/2017. Alle Schülerinnen und Schüler werden im ersten Ausbildungsjahr bereits Fachhochschulreifeunterricht erhalten. Unabhängig davon, ob sie die Fachhochschulreife anstreben oder nicht. Diese sog. höheren Lernbausteine bietet die August-Horch-Schule bereits seit vielen Jahren erfolgreich an. Zwischen dem 1. Januar und dem 1. März 2017 ist dann die Anmeldung für die zusätzlichen Einschubtage im Schuljahr 2017/2018 möglich. Zu Beginn der Ausbildung müssen Betrieb oder Auszubildende nichts weiter veranlassen. Die Ausbildung startet wie bisher.

Sollte sich im ersten Ausbildungsjahr zeigen, dass die oder der Auszubildende überdurchschnittliche Leistungen zeigt, kann die Fachhochschulreife angestrebt werden. Der Erwerb der Fachhochschulreife ist dabei formal unabhängig vom Ergebnis der Berufsausbildung. (Link zum Flyer)


Lehrkraft für Metalltechnik gesucht

Wir suchen Lehrkräfte für Metalltechnik. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie bereits Fachlehrer oder Studienrat sind oder wenn Sie ein technisches Studium abgeschlossen haben und anstreben, Fachlehrer oder Studienrat zu werden.

Setzen Sie sich bitte mit unserem Schulleiter Rainer Finkenrath unter rainer.finkenrath@august-horch-schule.de oder Tel. 02632 25166-0 in Verbindung.


August-Horch-Schule auf der Pellenzer Lehrstellenbörse

Am 18. September fand erneut die alljährliche Pellenzer Lehrstellen- und Informationsbörse in Kruft statt.

Ergänzend zu vielen Unternehmen aus der Region hat auch die berufsbildende Schule Andernach ihr Angebot vorgestellt....


Neues Schulungsfahrzeug für Ausbildung in Kfz-Berufen

Der Bereich Kraftfahrzeugtechnik an der August-Horch-Schule Andernach durfte Anfang September ein neues Schulungsfahrzeug, für die Ausbildung in den verschiedenen Kfz-Berufen, in Empfang nehmen.

Wir bedanken uns bei der...


Wandern und Klettern zum Kennenlernen

In der Stufe 11 des technischen Gymnasiums haben sich die neu angekommenen Schülerinnen und Schüler beim Wandern und Klettern näher kennen gelernt.

Am zweiten Schultag sind die Klassen BGY16A und BGY16B zusammen mit ihren...


175 Reifezeugnisse überreicht

Die vergangenen Wochen und Monate waren für die Absolventinnen und Absolventen der August-Horch-Schule auch beim diesjährigen Wetter schweißtreibend. Und für die 175 erfolgreichen Abiturienten und Fachabiturienten hat sich...